Blog

 

Wahre Schönheit kommt von innen … und vom Licht!

 

Portrait-Fotografie in Kiel und Schleswig-Holstein (Blog)


Im Juni besuchte ich das Umweltfotofestival in Zingst, um an dem „Richtig Reflektieren“-Workshop mit Martin Krolop teilzunehmen.  Der Grund hierfür ist unser windiges Wetter im Norden der Republik.  Normale Falt-Reflektoren am Strand zu benutzen ist ein Graus, sogar wenn man Stative und Halter hierfür besitzt.
News
Im Mai besuchte ich die MasterClass bei Andreas. Diese Class war 3-tägig konzipiert, mit einem allgemeinen Teil, einem Portrait-, Akt- und Abschluss/Bewertungsteil. Interessant war, dass jeder Teilnehmer (insgesamt 4) einige seiner eigenen Bilder mitbringen sollte und dazu auch ein paar Bilder von anderen Fotografen, die
Bloggy
Alle Welt redet von „analog is back!“. Ich jetzt auch! Nachdem viele Fotografen vor Monaten und teilweise auch schon Jahren wieder ihre analoge Ausrüstung heraus gekramt haben und eine Gegenbewegung zum schnellen digitalen Fotografieren haben aufleben lassen, folge ich jetzt ebenfalls diesem Trend (wieder). Allerdings
Bloggy
Porty
Um bei Außen-Einsätzen etwas unabhängiger zu sein, hatte ich in der letzten Zeit immer mal wieder mit dem Gedanken gespielt, mir einen Porty (Akku-betriebener Blitz) zuzulegen. Dann kam das Angebot für einen gebrauchten Porty via Facebook-Gruppe herein geflattert und ich habe zugeschlagen. Für ca. 40%
News
Wie lautet doch der alte Fotografen-Ausspruch: „Expose to the right“? Richtig, man soll im Histogramm hin zum rechten Rand belichten. Aber warum ist das eigentlich so? Diese Antwort ist relativ einfach zu geben: das Histogramm ist logarithmisch angeordnet, was bedeutet, das am rechten (hellen) Rand
News

 

Facebook   Instagram   Pinterest

Kooperationspartner: Fotoworkshop Kiel  cr.pix Hochzeitsfotografie